AzonStartup – FBA Erfahrung

AzonStartUp wurde veröffentlicht. Es gibt ein neuen Kurs der es in sich hat.  Es geht hier um eine ganz „neue“ art des Smarten Business.
Die Idee dahinter ist ziemlich genial und Florian hat seine Erfahrung und sein Wissen ein einen 60 Teiligen Videokurs veröffentlicht.

In den USA wird es schon viel gemacht, hier ist es gerade ankommen, wobei Insider es schon länger machen.

Um was geht es beim AzonStartUp

Beim AzonStartup geht es um FBA. Wobei FBA  soviel bedeutet wie Fulfillment by Amazon. Kurz und Knapp erklärt bedeutet es das Amazon alles für Dich übernimmt. Dazu gehört das Lagern der Ware, Rechnung verschicken, Retoure, Verschicken der Ware und vieles mehr. Es ist ein komplett anderes Business als z.B beim Evergreensystem der bei der T-SHirt Formel

Das ist das Hammer an diesen Service.
Alle Dinge die Dir zeit Kosten werden sozusagen „outgesourct“ und du verdienst Geld.

AzonStartUP erfahrung

Was deine Aufgabe ist ? AzonStartUp

Ganz einfach du suchst Dir kleine Micro Produkte heraus. Diese bestellst Du aus China, kannst Sie selber testen oder lieferst Sie direkt zu Amazon.
Du bekommst dort ein eigenes Konto.
Was jetzt passiert ist der Wahnsinn. Du richtest in den Administrativen Menü den Amazon extra für seinen FBA Server eingerichtet, deine Ware ein.

Wenn Du alles konfiguriert hast können Kunden aus aller Welt deine Ware bestellen und Du musst dich um nichts kümmern. Natürlich zwackt sich Amazon ein wenig ab, aber das berechnest Du natürlich alles bei der Produktanalyse mit ein. Werden jetzt noch positive Bewertung gemacht, wird es irgendwann ein Selbstläufer.

Ich werde ein AzonStartUp Test machen und mir diverse Produkte bestellen. Bleib einfach dabei. Du kannst dann sehen wie es läuft.

AzonStartUp Erfahrung

Da ich diesen Kurs erst neu habe kann ich noch nicht all zu viel berichten. Aber generell über FBA kann ich schon einiges schreiben, da ich es selber vor einiger Zeit gemacht habe. Damals habe ich mir Thailandische Puzzle Lampen gekauft und über Amazon verkauft. Es funktioniert super.

Natürlich kommt dann irgendwann die Konkurrenz etc. Es ist wie ein Spiel;) Aber es macht richtig Spaß auf den Chinamärkten nach praktischen und witzige Produkte ausschau zu halten.  Da kommt Florian mit seinen  Azon StartUp Kurs ins Spiel. Er hat in dem Bereich viel  Erfahrung und beschreibt alles in seinen Videokurs. Ganz egal Produktanalyse, was sich lohnt und was nicht. Dann natürlich alle Schritte sauber per Video erklärt.

Da kommt sogar jeder Anfänger mit klar. Also bevor ich mir überlege auszuwandern und irgendwo Kellner zu sein, 10 Stunden zu arbeiten und nichts vom neuen Land mit bekomme, sollte man sich vorher lieber ein Smartes Business aneignen welches man überall aus der Welt ausführen kann. Und hier ist es….

azonstartup erfahrung

Wie gesagt, das Produkt ist ziemlich neu daher meine  Empfehlung für das Business. Bin auf Kommentare gespannt.

One Response

Ein Kommentar = ein Geschenk von mir ..Danke ;)

 Impressum